Berufliches Schulzentrum
Neuendettelsau

Aktuelles

< EINLADUNG zur Info-Veranstaltung des BSZ am 17.11.2016
13.11.2016

Spendenübergabe der FakS 2c an Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. Nürnberg


Die Studierenden der letztjährigen FakS 1c, Frau Anja Körber, Frau Dr. Gaby Herzig-Walch, die betreuende Lehrkraft und Frau Dr. Helma Regnat, stellvertretende Schulleiterin des BSZ.

Am 9.11.2016 überreichten Studierende der Klasse 2c des BSZ Neuendettelsau eine Spende in Höhe von €200.-, für die Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. Nürnberg. Frau Anja Körber kam als Vertreterin des Vereines nach Neuendettelsau. Sie erzählte sehr anschaulich von der Arbeit der Elterninitiative, von den Projekten und vor allem davon, dass Spenden nahezu ohne Abzüge den krebskranken Kindern und deren Familien zu Gute kommen, da der Verein überwiegend ehrenamtlich arbeitet.

Die 200€-Spendengeld stammten hauptsächlich aus dem Erlös des FakS-Bläddla - eine kleine Zeitung, die Studierende der Klasse FakS 1c im Übungsfach „Öffentlichkeitsarbeit und Präsentation“ im letzten Schuljahr erstellt hatten. Auf unterhaltsame Art und Weise erklärten die Studierenden darin wie es so zugeht an der FakS und vor allem mit wem man es an der FakS zu tun bekommt. Steckbriefe der Lehrkräfte, Rätsel und Spaßgeschichten waren sehr schön gestaltet in den „FakS Bläddla“ zusammengestellt. Die jungen Leute waren einstimmig der Meinung, dass die Zeitung nicht verkauft, sondern gegen eine Spende an der Abschlussfeier der Oberkurse  weitergegeben werden sollte. Diese Idee hatte Erfolg, denn am Ende waren €200.- im Spendentopf für die Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. Nürnberg. Eine erfreuliche Summe bei einer Auflage von knapp 100 Exemplaren.