Berufliches Schulzentrum
Neuendettelsau

Klassenfahrt der BFSD 11 nach Hamburg

Lichterfahrt durch den Hafen von Hamburg
Ruhepause am längsten und schönsten Sandstrand Hamburgs
im grünen Herz von Hamburg

1. Tag:  7:30 Hauptbahnhof Nürnberg: Eine lange Zugfahrt stand uns bevor. Fünf Stunden später kamen wir in Hamburg an und bezogen, voller Erwartungen, unsere Hotelzimmer. Nach einer kurzen Verschnaufpause bestiegen wir die 452 Stufen des "Michels" und genossen die tolle Aussicht über die Stadt. Das Erkunden der Speicherstadt stand als nächstes auf dem Programm. Frisch gestärkt mit hamburgischen Fischspezialitäten ging es an Bord der "kleinen Emma" zur Lichterrundfahrt im Hafen.

2. Tag:  Den zweiten Tag begannen wir mit dem Besuch des Schokoladen-museums "Chocoversum". Hier wurden uns die einzelnen Schritte der Schokoladenherstellung gezeigt. Außerdem durfte jeder von uns selbst eine Tafel Schokolade kreieren. Am Nachmittag wurden wir im "Dungeon" mit der schaurigen Vergangenheit Hamburgs konfrontiert. Wer sich dem nicht gewachsen sah, besuchte das weniger schreckliche "Miniaturwunderland". Den Abend ließen wir gemütlich am Strand von Övelgönne ausklingen.

3. Tag: Den letzten Tag in Hamburg starteten wir gemütlich mit einem Picknick im Park "Planten un Blomen". Anschließend haben wir die Innenstadt unsicher gemacht. Am frühen Abend musste dann auch schon wieder Abschied von Hamburg genommen werden.

->zurück