Anleitung zur Anleitung

Achtung wir kommen - Die "perfekten" Anleiter

Anleitung zur Anleitung findet als ein Wochenendangebot- Freitag und Samstag statt. Das abwechslungsreiche Seminar besteht aus verschiednen Bausteinen. Am ersten Tag stehen Kennenlernspiele, Moderationseinheiten zum Thema Anleitung, Kommunikationsregeln, Bewegungsspiele, Kleingruppenarbeiten (z.B. zu den Funktionen einer Anleitung) und die Reflexion eigener Erfahungen zur Anleitung auf dem Programm. In zwei Gruppen nehmen die Studierenden beispielsweise die verschiedenen Rollen einer Anleitung und eines Praktikanten ein, um sowohl gelungene als auch verbesserungsfähige Anleitergespräche darzustellen.

Am zweiten Tag lernen die Studierenden den Ablauf und Aufbau einer Einzelanleitung mit ihren fünf Phasen kennen. Darauf aufbauend wird besprochen wie die Studierenden als zukünftige Anleitungen das Praktikumsjahr für die Praktikanten sinnvoll strukturieren können und es wird ein Praxisberatungsplan erstellt. Weiterhin gilt es die Anleiterrolle im Rollenspiel immer wieder zu zweit auszuprobieren. Außerdem werden kreative Ideen ausgetauscht, wie man eine Anleitungsstunde abwechslungsreich gestalten kann (Gefühlsbälle, Wäscheleine an der Karten mit Lernfortschritten, Wünschen, etc. hängen)Mithilfe der Phasen zur methodischen Strukturierung des Praktikums, wird erarbeitetet in welchen Schritten ein Praktikant vom "Anfänger" zum "selbstständigen" Erzieher wird.

->zurück

 

Kontakt

Diakonie Neuendettelsau
Fachakademie für Sozialpädagogik
Wilhelm-Löhe-Straße 21
91564 Neuendettelsau

Telefon: 09874/ 8 63 85
Telefax: 09874/ 8 64 63
E-Mail:bsz​ (at) ​DiakonieNeuendettelsau.de
www.bszNeuendettelsau.de
www.soziale-berufe.eu

Die Fachakademie im Film

Bewerbung

Infos zum Download